Unser Weingut

 Niederhausen liegt an der Nahe, genauer gesagt an einem Stausee der Nahe. Ein wunderbarer Platz, Heimat – umgeben von Felsen und schroffen steilen Hängen auf denen unser Wein wächst. Wir sind nur knapp 600 Einwohner in unserem kleinen, aber sehr bekannten Ort und für viele ist der Wein der Lebensmittelpunkt. 120 Hektar Wein wachsen rund um Niederhausen – 12 davon mit Franzmann Weinen. Unsere Weinberge liegen allesamt rund um Niederhausen. Wir machen seit 5 Generationen Wein und die sechste steht schon bereit – dabei steht die Qualität bei allen unseren Arbeiten an erster Stelle. Zurückgehend auf die französische Besatzung im frühen 19. Jahrhundert erklärt sich wohl auch unser Name. Heute sind es Horst und sein Sohn Gregor die den Wein prägen. Kommen Sie uns besuchen, probieren Sie die Weine und genießen Sie dann die bequemen Zimmer in unserem Gästehaus.